Freitag, 26. Mai 2017

Friday-Flowerday 21/17 , der Zweite

 
 
So, da sind sie nun endlich, meine Blümchen.
 
 
 
Vom Markt habe ich mitgebracht:
 
Lupinen ...
 
 
 

und verheißungsvolle Knospen der Pfingstrosen.
 
 
 

Ich liebe es, ihnen beim Aufblühen zuzusehen :-)

 


Die Lilien habe ich seit Anfang der Woche in der  Vase stehen, 
ein Stiel durfte mit in die Vase.

 
 
Falls ihr die Möglichkeit sucht, euch zu verlinken,
 

Friday-Flowerday 21/17

 
 
Coming soon... 
 
Kennt ihr das ??? 
Die Zeit  überholt euch einfach
und ihr könnt nichts dagegen tun ???
So ging es mir gestern und deshalb wurde mein Post
 auch nicht rechtzeitig fertig.
Ich werde ihn im Laufe des Tages "nachreichen" :-)

Update : Hier ist er nun --->klick


 

Freitag, 19. Mai 2017

Friday-Flowerday 20/17

 
 
Einmal an der Krems entlang ...
 
Die Krems ist ein kleiner Fluß, an dem man gemütlich entlang radeln kann.
 
Letztes Jahr habe ich hier wunderschönen Mohn gefunden (--->klick),
aber dieses Jahr suchte ich ihn vergebens.
 
Stattdessen fand ich Wiesensalbei, den ich so mag,
 
 
Klee
 
 
und Pimpinelle.
 
 
Außerdem wächst hier eine Vielzahl an Gräsern.
 
Ich arrangiere Blumen und Gräser gerne so, wie sie wachsen,
also parallel und nicht radial.
 
 
 
Halt finden sie im Hasendraht, den ich gerollt und in den Glashafen
eingefügt habe.
 
 
 Welche Blümchen stehen bei euch heute in der Vase ???

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
 
 
 

Freitag, 12. Mai 2017

Friday-Flowerday 19/17



Weinberg-Strauß

Die Schwertlilie (Weinberg-Iris, botanisch Iris spectabilis)
 wächst hier tatsächlich in den Weinbergen.
Schon von weitem springt einem dieses unwiderstehliche Blau
ins Auge :-)



Ich habe nur zwei Stiele geschnitten, denn sie soll ja auch
andere Jogger, Wanderer und Radler erfreuen.





Kombiniert habe ich sie mit den unreifen Früchten der Wildkirsche
und dem Birkengrün von letzter Woche.



Leider kommt die Schönheit und Üppigkeit des Straußes
 auf den Fotos nicht so richtig rüber.








Kennt ihr das , dass Fotos einfach nicht gelingen wollen
und ihr nicht wisst, woran es liegen könnte ???

Egal, jetzt freue ich mich auf eure Blumen :-)

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)






Freitag, 5. Mai 2017

Friday-Flowerday 18/17

 
 
Maiglöckchen !!!
 
Jedes Jahr verzaubern sie mich aufs Neue :-)


 
 
Wenn ich sie sehe, dann muss ich welche kaufen, ich kann nicht anders.
Hier auf dem Markt gibt es zwei ältere Damen, die sie
 feilbieten, liebevoll zu kleinen Sträußchen gebunden.


 
Und weil beide Damen mich so nett angelächelt haben, habe ich
nun gleich zwei Sträußchen hier stehen.
 
Was für ein Duft !!!






Vom Weinberg habe ich noch einen Birkenzweig mitgebracht,
er ist so wunderbar bizarr !!!


 

Und welche Blümchen erfreuen euch im Mai ???


 
 


Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)







 


Freitag, 28. April 2017

Friday-Flowerday 17/17

 
 
Wenn der weisse Flieder wieder blüht  ...

dann sollte eigentlich Frühling sein .

 
 
Nix da...draußen ist es lausig kalt und es schneeregnet ab und an .




Trotzdem habe ich mich auf's Rad geschwungen und bin
 mit Mütze und Handschuhen bewaffnet
in die Weinberge geradelt. 
 
Und nun blüht er in meiner Vase, der weiße Flieder :-)
 
 

 
 
Welche Blümchen gehören für euch zum Frühling unbedingt dazu ???
 
Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
 

 
 
 


Freitag, 21. April 2017

Friday-Flowerday 16/17

 
 
Heute wird nicht gekleckert wie letzten Freitag,
heute wird geklotzt ;-)


 
 
Der liebe Besuch hat mir wunderschöne langstielige Päonientulpen geschenkt
und im Weinberg blüht schon der erste Flieder.
Aus lauter Angst, dass er womöglich erfriert, bevor ich ihn
in meiner Vase hatte, habe ich 3 Stiele geschnitten.
Hier wachsen überall riesige Fliederbüsche und ihre Blüte ist wirklich ein
Naturschauspiel !




 
 
Nun erfüllt er den Raum mit seinem betörendem Duft,
der selbst mir fast zu stark ist.
 
Und welche Blümchen erfreuen heute eure Sinne ???


 
 
Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :






 
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)














 


linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...